Wir verkaufen Ihre Immobilie in Mainz und Umgebung

Mit Kompetenz und Leidenschaft für Ihre Immobilie



Termine 2021
Immobilienvorträge
 
Oliver K. Senger

Die inhabergeführte SENGER Bau- und Immobilien-Consult ist Ihr seriöser und kompetenter Partner in allen Fragen rund um Ihr wertvollstes Gut - Ihre Immobilie.

Der Eigentümer, Dipl.-Ing. Architekt Oliver Senger, kann auf über 20 Jahre Erfahrung in der Bau- und Immobilienwirtschaft zurückblicken und haftet persönlich für die seriöse Abwicklung jeder Immobilientransaktion. Dies gibt Ihnen die höchste Sicherheit, wenn Sie SENGER Immobilien Ihr Haus oder Ihre Wohnung zum Verkauf, zur Vermietung oder zur Verwaltung anvertrauen.

SENGER Immobilien ist Ihr freundlicher und sachkundiger Partner, wenn Sie ...

… eine Immobilie besitzen und wissen möchten, was sie wert ist.

Wir erstellen ein Verkaufswertgutachten für Ihr Objekt und begutachten auf Wunsch auch den Bauzustand.

Sie möchten Ihre Immobilie im Raum Mainz und Umgebung verkaufen? Wir helfen Ihnen dabei: Kontakt

… eine Immobilie besitzen und an einen Verkauf oder an eine Vermietung denken.

Wir sorgen für eine schnelle und professionelle Vermarktung – mit Servicegarantie!

… den Kauf einer gebrauchten Immobilie planen?

Gerne vermitteln wir das richtige Objekt zu einem marktgerechten Preis. Unser – auch von Banken anerkanntes – Verkaufswertgutachten gibt Investitionssicherheit.

Sie möchten eine Immobilie im Raum Mainz und Umgebung kaufen? Wir helfen Ihnen dabei: Kontaktformular

… den Neubau einer Immobilie planen?

Wir sorgen für eine stressfreie Realisierung – von der Grundstückssuche bis zur kompletten Bauabwicklung!

… ein Problem mit Ihrer Immobilie haben?

Wir lösen es für Sie – von der sachverständigen Beurteilung der Lage, des Zustandes und der Bauleistungen bis zum tatkräftigen Krisenmanagement!

… eine Immobilie verwalten lassen möchten?

Wir machen das – sachkundig, ehrlich und für Sie komfortabel.

… den Wert Ihrer Immobilie für die Zukunft sichern möchten?

Wir analysieren den Ist-Zustand und machen kostenlos Vorschläge, wie das vorhandene Entwicklungspotential erschlossen werden kann.

SENGER Immobilien – Kompetenz und Leidenschaft für Ihr Zuhause!



Der Wohnimmobilienmarkt in Mainz und Umgebung



Mainz-Altstadt

Die Mainzer-Altstadt rund um den Dom entstand erst 1989 aus der verwaltungstechnischen Teilung des ehemaligen Bezirks Innenstadt in vier Stadtteile und hat heute ca. 17.965 Einwohner. Im diesem Viertel direkt am Rhein, zwischen Neustadt und Oberstadt, lassen sich rare und schön restaurierte Altbauten, viele Häuser aus der Nachkriegszeit und zum Teil reizvolle Kombinationen aus alter und neuer Architektur bewundern. Der Immobilienmarkt besteht vor allem aus Geschossbauten; Einfamilienhäuser sind selten in der Altstadt.

Die Infrastruktur ist ausgezeichnet und bietet alles, was der Mainzer zum Leben braucht: hier gibt es die unterschiedlichsten Einkaufsmöglichkeiten sowie viele verschiedene Restaurants und Geschäfte. Diverse Ärzte, Zahnärzte und Apotheken garantieren eine hervorragende medizinische Versorgung und dank mehrerer Kindertagesstätten, Grundschulen, Realschulen und Gymnasien sind in dem Stadtteil alle Bildungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche sichergestellt. Eine hervorragende Verkehrsanbindung gewährleisten die Busse und Bahnen sowie die am Rheinufer anlegenden Schiffe und Flusskreuzer der Köln-Düsseldorfer Schifffahrtslinie. Der Individualverkehr ist über mehrere Autobahnauffahrten an das überregionale Schnellstraßennetz angebunden. All dies macht die Altstadt zu dem vielleicht begehrtesten Mainzer Stadtteil mit hohen und weiterhin stark steigenden Immobilienpreisen. Daran ändert auch der Flugverkehr, der in den letzten Jahren stark zugenommen hat, nichts.

Die begehrtesten Wohnlagen sind alle Wasserlagen, wie die Altbauten in der Uferstraße und die neuen Wohnungen am Winterhafen, von denen man einen herrlichen Blick auf das Rheinufer und den Schiffsverkehr hat.

Für Einfamilienhäuser, Reihenhäuser und Doppelhaushälfte gibt es in der Altstadt praktisch keinen Markt, da solche Angebote dort extrem selten sind und nur vereinzelt – zu sehr hohen Preisen – gehandelt werden.

Eigentumswohnungen sind das Hauptsegment des Immobilienmarktes in der Altstadt. Diese sind seit 2010 kontinuierlich teurer geworden und haben ihr Preisniveau mittlerweile verdoppelt. So erreichen gebrauchte Wohnungen in den guten Wohnlagen und in gutem Zustand deutlich über € 4.000 pro m² Wohnfläche, was derzeit die höchsten Preise in Mainz sind. Vor allem der Verkauf einiger Wohnungen aus der Gründerzeit direkt am Rhein haben die Preisentwicklung im vergangen Jahr bestimmt. Die Vermarktungszeiten sind nach wie vor extrem kurz und betragen meist nur noch einige Tage, allenfalls wenige Wochen.

Mietwohnungen haben sich seit 2010 um 20 % bis gut 30 % verteuert. Im Vergleich zu 2015 jedoch zeigt sich vor allem bei größeren Wohnungen, dass die Preise aktuell langsamer steigen. Das Preisniveau liegt bei Neuvermietungen praktisch überall bei mehr als € 11,00 pro m², bei Apartments sogar bei über € 13,00 pro m². Hier macht sich der hohe Studentenanteil in Mainz mit starker Nachfrage und regelmäßigem Mieterwechsel preiserhöhend bemerkbar.
Wohnung Haus verkaufen? Immo Senger